Freizeithaus Ratzeburg

Geeignet für: Ein Platz von dem andere nur träumen – mit Bootssteg, Seeterrasse, Badestelle und großer grüner Wiese – das ist das Freizeithaus Ratzeburg am Ostufer des Ratzeburger Sees, perfekt für Gemeinde- und Konfirmandengruppen, Klassenreisen, Tagungen und Seminare, Wassersportvereine oder auch für die Familienferien. Für Gruppen, die sich selbständig organisieren. Die Verpflegung organisieren unsere Gäste gern selbst. Auf Wunsch sind wir aber auch bei der Vermittlung einer Köchin behilflich.
 
Kapazität: Auf dem parkähnlichen Seegrundstück befinden sich vier Gebäude mit Platz für rund 30 Personen mit funktionalen Zimmern und moderner Ausstattung. Das Haupthaus (einer ehemaligen Pension) verfügt über 9 modern und funktional eingerichtete Zimmer mit fließend kaltem und warmen Wasser, teils mit Balkon. Davon 7 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer sowie 1 Vierbettzimmer. Außerdem 2 Duschen, 1 Bad sowie 4 WC. Im Nebenhaus gibt es 4 Doppelzimmer mit Dusche und WC für jeweils 2 Zimmer. Das „Verwalterhaus“ ist für Familienferien vorgesehen.
 
Ausstattung: Außerdem gibt es ein Gebäude mit Aufenthalts- und Spielraum. Darüber hinaus bietet die Anlage 3 Tagungsräume verschiedener Größe, eine geräumige überdachte Terrasse, Sandkiste für die Kleinsten und zum Entspannen Liegewiese und Seeterrasse. In unserem Haus finden Sie eine moderne Küche mit entsprechender Ausstattung, die das Kochen für viele ermöglicht: große Spüle, große Töpfe und Pfannen, Kühlschrank, Tiefkühler, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und ein moderner Gasherd mit Elektro-Backofen. Für sportliche Aktivitäten gibt es ein Volleyballfeld, eine Tischtennisplatte, Ruderboote und Kanus.
 
Freizeitangebote und Ausflugsziele: Eingebettet in die schönste Felder-, Wälder- und Seenlandschaft Schleswig-Holsteins liegt das Haus im kleinen Örtchen Bäk und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung. Freizeit wird hier groß geschrieben: Segelkurse, Kanuausflüge, Volleyball, Tischtennisturniere, Drachenbauen – dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Ratzeburg und seine Umgebung locken mit guter Luft, sauberem Wasser und einer erholsamen Umgebung, die zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Boot erkundet werden kann. Das Zentrum der lebendigen Kleinstadt, den eindrucksvollen romanischen Backsteindom aus dem 12. Jahrhundert und Museen mit Werken von Ernst Barlach und A. Paul Weber erreichen Sie in 25 Minuten auf einem Fußweg entlang des Seeufers oder auch in 15 Minuten mit den eigenen Booten, die am Steg im Wasser dümpeln. Lübeck oder Schwerin sind in nur ca. 30 Autominuten zu erreichen. Linienschiffe fahren regelmäßig bis zum Nordufer des Sees und haben Anschluss an die Wakenitz-Schifffahrt, die Sie auch bis ins Lübecker Stadtzentrum bringt. Die Umgebung des Hauses ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Naturerlebnis und sie lädt an vielen Tagen zu Ruhe und Besinnung ein.