Haus der Stille Weitenhagen

Geeignet für: Gruppen als auch für Einzelreisende, Sabbatical sowie für Tagungen und Freizeiten

Verpflegung: Unser Team kocht täglich frisch und mit Raffinesse für Sie: Frühstücksbuffet, Mittagessen, Kaffee und Kuchen am Nachmittag sowie Abendbuffet. Selbstversorgung ist nach Rückspräche für Einzelgäste möglich.

Kapazität: 20 Einzel- und Doppelzimmer davon 15 mit WC/Dusche und zwei für Rollstuhlfahrer

2 Doppelzimmer ohne Dusche/WC im Erdgeschoß – barrierefrei; Gemeinschaftsdusche/WC auf dem Flur

2 Doppelzimmer ohne Dusche/WC, Gemeinschaftsdusche/WC auf dem Flur
3 Einzelzimmer ohne Dusche/WC, Gemeinschaftsdusche/WC auf dem Flur
Diese Zimmer verfügen zusätzlich über ein Waschbecken.

7 Doppelzimmer mit Dusche/WC
5 Einzelzimmer mit Dusche/WC

Ausstattung: Cafeteria, Bibliothek, Kamin, Klavier, Meditationsraum, großer Seminarraum, kleiner Seminarraum, Gruppenräume, großes Parkgelände und Spielplatz. WLAN im Pfarr- und Gästehäusern verfügbar.

Freizeitangebote und Ausflugsziele

Freizeit in Greifswald:

Schwimmbad, Theater, Sauna, Ausstellungen, Konzerte, Domführungen,
Einkaufsmöglichkeiten, Strandbad Eldena

Ausflüge und Bildungsangebote:
Universitätsstadt Greifswald, Fuß- und Radweg zum Bodden, Klosterruine Eldena,
Insel Usedom, Insel Rügen, Stralsund

Freizeit im Haus:

Tischtennis, Bücher, Gesellschaftsspiele

Freizeit im Außengelände:
Fahrradausleihe, Federball, Fußball, Volleyball
Besichtigung Zisterzienserkirche der Ev. Kirchengemeinde Weitenhagen

Außerdem bietet das Haus ein Kaminzimmer, einen Andachtsraum, einen Freizeitkeller mit Tischkickern und Tischtennisplatten und einen Fernsehraum.

Besonderheit

Wir leben in einer lauten, schnellen Welt.
Stille ist ein seltenes Gut.
Ohne Stille ist es schwer, zu sich selbst zu finden, bei sich selbst zu sein. Es ist schwer, die Menschen um uns herum zu verstehen. Es ist noch schwerer, die oft leise Stimme Gottes wahrzunehmen. Das Haus der Stille möchte einen schützenden Raum bieten, den Schatz der Stille zu entdecken – aber nicht nur!

Wir wollen Raum bieten:

  • Stille genießen zu lernen
  • der eigenen Sehnsucht auf die Spur zu kommen
  • heil zu werden an Leib, Seele und Geist
  • eine persönliche Spiritualität zu entwickeln
  • geistliche Begleitung zu erfahren
  • hörsam im Gespräch zu sein
  • zu erneuerten Beziehungen zu finden
  • Glauben zu gestalten
  • in Kirche und Gesellschaft einladend zu leben
  • ökumenisches Leben und Lernen zu pflegen
  • spirituelle Vertiefung und Fortbildung für unterschiedliche kirchliche Berufsgruppen anzubieten
  • ….

In dem allem: Gott begegnen, Orientierung und Stärkung im Glauben an Jesus Christus finden, Leben im Heiligen Geist üben.